RA Pöppel - Blog

Anwalt mit Herz und Hund

RA Pöppel - Blog header image 4

Irrtümer im Arbeitsrecht – Teil 16 – Überstunden werden nicht bezahlt und sind mit dem Gehalt abgegolten – Mit dieser Regel macht sich der Arbeitgeber von Überstundenzahlungen frei

November 28th, 2011 · Keine Kommentare

In meinem Vertrag steht, daß mit dem Gehalt alle Überstunden abgegolten sind. Gibt es dennoch eine Möglichkeit eine Bezahlung oder Abgeltung der Überstunden zu erhalten ? Bereitschaftsdienste Wegezeiten vom Betrieb zur Baustelle (z.B. im Handwerk) Wagenpflegezeiten Hier öffnet eine unwirksame Verfalls- bzw. Ausschlußfrist immer wieder einen sehr effektiven Zugang zur (außerordentlichen) Erhöhung der letzten Gehaltszahlung [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Irrtümer im Arbeitsrecht – Teil 15 – Wenn ich während der Arbeit einen Unfall mit dem Privatfahrzeug habe, ist das meine Sache

November 21st, 2011 · Keine Kommentare

Nicht jeder würde auf die Idee kommen, daß er das auf dem Weg zur Arbeit zu Schritt gefahrene Privatfahrzeug vom Arbeitgeber ersetzt bekommt. Voraussetzung: Während der vom Arbeitgeber angeordneten Rufbereitschaft. Bei dem jetzt vom Bundesarbeitsgericht entschiedenen Fall verunglückte ein Oberarzt bei Eisglätte auf dem Weg in die Klinik, in die er während seiner Rufbereitschaft gerufen [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Bundesarbeitsgericht schränkt Bonusansprüche bei Banken ein – Aktuelle Entscheidungen in verschiedenen Verfahren

November 16th, 2011 · Keine Kommentare

Hier der Originaltext der Pressemitteilung: Pressemitteilung Nr. 76/11 Bonuszahlung 2008 – Investmentbank Die Parteien streiten über eine Bonuszahlung für das Jahr 2008. Der Kläger war in der Investmentsparte der D. AG als Sales/Kundenberater beschäftigt. Sein Arbeitsverhältnis ging aufgrund einer Verschmelzung auf die beklagte Bank über. Er erhielt nach dem Arbeitsvertrag ein festes Bruttomonatsgehalt und eine [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Irrtümer im Arbeitsrecht – Teil 14 – Arbeitgeberdarlehen müssen bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses vollständig zurückgezahlt werden

November 14th, 2011 · Keine Kommentare

Arbeitgeberdarlehen sind bei Kündigung und Beendigung des Arbeitsverhältnisses sofort fällig. So steht es in sehr vielen Arbeitsverträgen. Ein Arbeitgeberdarlehen ist dabei rechtlich ein Darlehen, das ein Arbeitgeber einem Arbeitnehmer zu besonders günstigen Zinsen und Rückzahlungsbedingungen gewährt. Ein Arbeitgeberdarlehen ist aber ausdrücklich keine Gegenleistung für die Arbeit. Diese ist mit dem Lohn abgegolten. Rechtlich handelt es [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Am 14.11.2011 erscheint der 14. teil unserer Reihe “Irrtümer im Arbeitsrecht” – Es geht um Arbeitgeberdarlehen und Rückzahlungspflichten bei Kündigung

November 10th, 2011 · Keine Kommentare

Viele Arbeitgeber gewähren insbesondere in guten Zeiten gerne Darlehen an ihre Arbeitnehmer. Das motiviert und stärkt die Verbundenheit von Arbeitnehmer und Unternehmen. Aber was passiert bei einer Kündigung ? Unter anderen darum geht es in unserem aktuellen Beitrag, der am 14.11.2011 erscheint. Der Titel lautet: Irrtümer im Arbeitsrecht – Teil 14 – Arbeitgeberdarlehen müssen bei [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Irrtümer im Arbeitsrecht – Teil 13 – Abfindungen müssen nicht versteuert werden

November 7th, 2011 · Keine Kommentare

Es war einmal vor vielen Jahren, da waren Abfindungen steuerfrei. Das ist lange vorbei. Abfindungen unterliegen in vollem Umfang der Steuerpflicht nach dem EStG. Das heißt sie werden im Prinzip voll versteuert. Es bleibt aber eine Vergünstigung. Nach § 35 EStG genießt die Abfindung bei der Versteuerung eine gewisse Privilegierung über die sogenannte Fünftelungsregelung vor. Eine [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Am 7.11.2011 erscheint unser 13. Teil aus der Reihe – Irrtümer im Abreitsrecht – Thema ist diesmal die Versteuerung von Abfindungen

November 4th, 2011 · Keine Kommentare

Abfindungen sind steuerfrei. Das denken die meisten Arbeitnehmer und auch Arbeitgeber. Aber ist das wirklich so ? Damit beschäftigt sich der aktuelle Beitrag unserer Reihe zu den Irrtümern im Arbeitsrecht. Der Titel lauet: Irrtümer im Arbeitsrecht – Teil 13 – Abfindungen müssen nicht versteuert werden Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung: Pöppel – Rechtsanwälte Kanzlei [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Fristlose Kündigung wegen exzessiver – mehrere Stunden täglich – privater Emailnutzung am Arbeitsplatz – Landesarbeitsgericht Hannover gibt Arbeitgeber recht

November 2nd, 2011 · Keine Kommentare

Arbeitgeber dürfen im Einzelfall auf die Daten der Mailserver zugreifen und im Falle sich daraus ergebender schwerer Pflichtverstöße des Arbeitnehmers auch fristlos kündigen. Das Landesarbeitsgericht Niedersachsen (Hannover) hat jüngst hat die Klage eines Arbeitnehmers gegen eine fristlose Kündigung wegen exzessiven privaten Emailverkehrs während der Arbeitszeit abgewiesen. Dabei hat es darauf hingewiesen, daß ein Arbeitnehmer, der [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog