RA Pöppel - Blog

Anwalt mit Herz und Hund

RA Pöppel - Blog header image 4

Whistleblower – Guter oder böser Denunziant? Nestbeschmutzer oder Held?

Juni 30th, 2011 · Keine Kommentare

Egal ob in der Verwaltung oder in Unternehmen, Kriminalität und Korruption sind immer wieder allgegenwärtig. Dabei gibt es viele Beispiele gerade im Arbeitsrecht, in denen Arbeitnehmer in schwerwiegende Konfliktsituationen kommen können. Und das sowohl moralisch, als auch rechtlich. Hier einige Beispiele: Ein Küchenmitarbeiter sieht hygienisch haltlose Zustände, die eine Gesundheitsgefahr für die Gäste darstellen Ein [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Wenn das mal nicht das coolste Fahrrad der Welt ist …..

Juni 29th, 2011 · Keine Kommentare

Weltspitzenfahrrad ! Danke an die Junx von Buckow-Cycles ….. Das macht Euch keiner nach !

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Ausbeutung im Diplomatenviertel – Indonesische Haushälterin verklagt Saudischen Diplomaten

Juni 28th, 2011 · Keine Kommentare

Ein Stück aus dem arbeitsrechtlichen Tollhaus …. über mehrere Jahre wurde eine Hausangestellte aus Indonesien von einer Saudischen Diplomatenfamilie wie eine Sklavin gehalten. Der Kollege Bertelsmann versucht, die Sache juristisch mit Hilfe der Gerichte aufzuarbeiten. Viel Glück! Hier geht´s zum Link: Klick Geschrieben von Axel Pöppel, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hamburg Barmbek Mehr zum Thema Arbeitsrecht gibt´s [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Rückzahlung von Fortbildungskosten – viele Vereinbarungen sind unwirksam und der Chef bekommt dann …. nichts !

Juni 28th, 2011 · Keine Kommentare

Eine zu lange Bindung des Arbeitnehmers durch Rückzahlungsklauseln für Fortbildungskosten ist unzulässig und führt zur Unwirksamkeit der Regelung insgesamt. Dies hat zur Folge, daß der Arbeitgeber keinerlei Erstattungsansprüche mehr hat. Nach der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts unterliegen arbeitsrechtliche Vereinbarungen, nach denen der Arbeitnehmer zur Rückzahlung von Aus- und/oder Fortbildungskosten verpflichtet wird, der gleichen Inhaltskontrolle nach den [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Abmahnung wegen Verweigerung eines Sprachkurses für die Deutsche Sprache – Kein Schadenersatz wegen Diskriminierung aufgrund ethnischer Herkunft – Aktuelles Urteil des Bundesarbeitsgericht

Juni 27th, 2011 · Keine Kommentare

Der Fall wirkt schon etwas kurios: Eine Arbeitnehmerin kroatischer Herkunft wird vom Arbeitgeber wegen mangelnder Deutschkenntnisse aufgefordert, einen Sprachkurs der Deutschen Sprache zu absolvieren. Dies lehnte sie ab und erhielt vom Arbeitgeber deswegen eine Abmahnung. Aufgrund dieser Abmahnung verlangte die Frau Schadenersatz nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) in Höhe von 15.000,00 Euro. Die Klage blieb [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Sehr lesenswerter Beitrag zum Thema Burnout im Job

Juni 26th, 2011 · Keine Kommentare

Burnout ist leider weit verbreitetes Problem, das eher wächst als kleiner wird. Der Beitrag setzt sich lesenswert und Praxisnah mit dem Problem auseinander und es werden u.a. folgende teils recht gewöhnliche Fragen in den Raum gestellt, die der bei Wien lebende Arzt Dr. Witasek seinen Patienten stellt: Schwitzen Sie nachts stark? Stellen Sie eine unerklärliche [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Schlechte Restaurantkritik führt zu Bewährungsstrafe … in Taiwan.

Juni 24th, 2011 · Keine Kommentare

Eine taiwanesische Bloggerin wurde für eine in der Tat üble Restaurantkritik verurteilt …. mal sehen, wann mich mal jemand für die Wahrheit verklagt ….. Hier der Link zum Artikel: Klick

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Fristlose Kündigung: „Jawohl, mein Führer“ zum Chef reicht nicht aus. Unerwartete Entscheidung des Landesarbeitsgericht Mainz

Juni 23rd, 2011 · Keine Kommentare

Die Vorstellung ist schon komisch … ein Arbeitnehmer sagt zu seinem Chef am Arbeitsplatz in einem Streit mehrfach „Jawohl, mein Führer“. Wohl kein angemessener Ton …. würden die meisten sagen. Er wird dafür fristlos gekündigt. Das kann man auch nachvollziehen, wenn man sich in den Chef hineinversetzt. Und das Landesarbeitsgericht Mainz sagt … Nicht so [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Seminar Betriebverfassungsrecht II – Seminaris Lüneburg

Juni 21st, 2011 · Keine Kommentare

[Mehrlesen →]

Tags: Blog

Betriebsrat darf den PC selbst konfigurieren – LAG Berlin-Brandenburg stärkt den Arbeitnehmerdatenschutz und die Rechte des Betriebsrats

Juni 20th, 2011 · Keine Kommentare

Nach einer aktuellen Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg muss der Arbeitgeber dem Betriebsrat die Konfiguration des PC für die Betriebsratsarbeit überlassen. Nach Auffassung des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg (Az. 10 TaBV 1984/10) entscheidet allein der Betriebsrat, wie sein für die Betriebsratsarbeit genutzter PC eingerichtet wird. Demnach kann der Betriebsrat unabhängig von Vorgaben des Arbeitgebers nach eigenem pflichtgemäßem Ermessen bestimmen, wie [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Blog